Regranulieren durch MAS Re-Compounding

Die effiziente
Regranulier-Lösung

MAS Re-Com­pound­ing kann selb­st schw­er zu ent­gasende Stoffe erfol­gre­ich regran­ulieren. Die präzise auf indi­vidu­elle Bedürfnisse abges­timmte Re-Com­pound­ing-Line sorgt dafür, dass entsprechende Mate­ri­alien mit den richti­gen Eigen­schaften verse­hen und für hochw­er­tige Upcy­cling-Qual­ität auf­bere­it­et wer­den.

Die flex­i­blen, viel­seit­i­gen Lines homogenisieren schwank­ende Inputqual­itäten, ermöglichen die Zuführung viel­er Addi­tiv, und überzeu­gen zudem durch gerin­gen Energie­ver­brauch. Gerne berat­en wir Sie umfassend zur ide­alen Re-Com­pound­ing-Line für Ihr Ein­satzge­bi­et.

Video abspie­len

Überzeugende Vorteile

Vollständige Regranulierung

selb­st schw­er zu ent­gasende Mate­ri­alien kön­nen erfol­gre­ich und ein­fach ent­gast wer­den

Geringes Investment

max­i­male Effek­tiv­ität bei über­schaubarem finanziellen Aufwand und geringem Platzbe­darf, somit schnelle Amor­tisierung möglich

Homogenisierung

schwank­ende Inputqual­itäten unter­schiedlich­er Recy­clingfrak­tio­nen wer­den erfol­gre­ich aus­geglichen und schnell homogenisiert

Optimierte Eigenschaften

ein­fach­es Beimen­gen von Pul­vern, Gran­u­lat­en, Fasern und Flüs­sigkeit­en aller Art für gewün­schte Kun­st­stof­fqual­itäten

Flexible Gestaltung

Re-Com­pound­ing-Line exakt auf indi­vidu­elle Anforderun­gen, Bedürfnisse und Qual­itätswün­sche design­bar

Niedrige Temperatur, niedrige Scheuerung, schonende Behandlung

Die ideale Lösung für Ihr Upcycling Business

Beim Regran­ulieren wird recycel­ter Kun­st­stoff entsprechend verän­dert, um opti­mierte Eigen­schaften zu erre­ichen. Diese Upcy­cling-Meth­ode set­zt auf die Zugabe von Addi­tiv­en in ver­schiede­nen For­men, die eine Fülle von recycel­tem Mate­r­i­al – darunter PE, PP, ABS, PS, PA und PET – für die Wiederver­w­er­tung auf­bere­it­en. MAS-Lines ken­nen kaum Mate­r­i­al-Lim­its. Alles, was sich auf­schmelzen lässt, kann regran­uliert wer­den, während eventuelle Qual­ität­sein­bußen anhand entsprechen­der Addi­tive kor­rigiert wer­den. Farb­stoffe und UV-Fil­ter wer­den eben­falls gezielt einge­set­zt, um wech­sel­haften Input qual­i­ta­tiv auszu­gle­ichen und umfassend mod­i­fizierte Re-Com­pounds zu erzeu­gen. Dabei gehen unsere Experten exakt auf Ihre Wün­sche und Anforderun­gen ein, um Ihre Upcy­cling-Prozesse so ein­fach, schnell, präzise und hochw­er­tig wie möglich zu gestal­ten. Umfan­gre­iche Testver­fahren der anhand Ihrer bere­it­gestell­ten Infos und Dat­en geplanten oder bere­its beste­hen­der Lines ermöglichen höch­ste Qual­ität des Regran­u­lats.

So funktioniert die
Re-Compounding-Line

In einem ersten Schritt wird das Mate­r­i­al in einen konisch gle­ich­laufend­en MAS Dop­pelsch­neck­enex­trud­er geleit­et, wo die gewün­schte Ver­mis­chung und Auf­schmelzung erfol­gt. Der konisch gle­ich­laufende Dop­pelsch­neck­en-Extrud­er ermöglicht die Zugabe von ver­schiede­nen Addi­tiv­en und Füll­stof­fen gle­ich im ersten Schritt durch die große Einzugsöff­nung, um opti­male Ergeb­nisse zu erzie­len. Im Anschluss ent­fer­nt der kon­tinuier­liche Schmelze­filter (CDF) etwaige Verun­reini­gun­gen (Holzteile, Papi­er, Gum­mi sowie andere, nicht schmelzende Fremd­kun­st­stoffe), bevor der Ein­sch­neck­en-Kaskadenex­trud­er mit seinem paten­tierten Schmelzev­erteilseg­ment die über­aus effek­tive Ent­ga­sung inklu­sive Druck­auf­bau ermöglicht und erhöht die Per­for­mance des Schmelze­filters.

Die Gran­ulierung des Mate­ri­als erfol­gt mit­tels Strang‑, Wasser­ring- oder Unter­wasser­gran­ulierung. Abschließend erfol­gt die Abfül­lung des Mate­ri­als, beispiel­sweise in Silos oder Big Bags. Gerne find­en wir im Rah­men eines infor­ma­tiv­en Erst­ge­sprächs die ide­ale Lösung für Ihre Ansprüche!

Weitere Vorteile unserer
einzigartigen Technik

bei geringem Masse­druck und geringer Mas­setem­per­atur

erfol­gt vor der Ent­ga­sungszone und ent­fer­nt sämtliche Störstoffe, wie Holzteile oder Papi­er.

durch niedri­gen Masse­druck

  • Instal­la­tion eines zweit­en Fil­ters zwis­chen Kaskade und Gran­ulierung möglich

kaum Wartungsaufwand dank hoher Sta­bil­ität

ver­ständlich­es, intu­itives Sys­tem

für opti­male Ergeb­nisse und garantierte Regran­ulierungs-Qual­ität vor der endgülti­gen Umset­zung

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Innovative Upcycling-Lösung

Die energies­paren­den und zugle­ich über­aus flex­i­blen Re-Com­poundierung-Lines von MAS sind aus Upcy­cling-Betrieben nicht mehr wegzu­denken. Unsere Experten berat­en Sie zu den ver­schiede­nen Ein­satzmöglichkeit­en und Indi­vid­u­al­isierungsmöglichkeit­en, und find­en die passende Lösung für Ihren konkreten Ein­satz­fall. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wer ist MAS?

Das 2006 von Recy­cling­pi­onier Hel­muth Schulz gegrün­dete Unternehmen rev­o­lu­tion­iert die über­aus hohen Qual­itäts­stan­dards von Dop­pelsch­neck­enex­trud­ern für die Recy­cling-Indus­trie. Durch paten­tierte Tech­nolo­gie wird MAS den Her­aus­forderun­gen mod­ern­er Recy­cling- und Upcy­cling-Ansprüche gerecht und entwick­elte sich bin­nen kürzester Zeit zum inter­na­tionalen Inno­va­tion­streiber. Die umwelt­fre­undliche Wertschöp­fung bei gle­ichzeit­iger Energie- und Ressourcenerspar­nis kommt deshalb weltweit zum Ein­satz.

WOLFGANG KUMPFHUBER

Area Sales Manager

Estera
JAMROZEK

Area Sales Manager

Ivica
Radic

Area Sales Manager

Michael
Wöger

Area Sales Manager

Thomas
Lehner

Area Sales Manager

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie haben Fra­gen an uns und unser Unternehmen? Dann melden Sie sich.